Frühlingskonzert

Gemeinsames Konzert des "Langenhorner Gesangvereins" mit dem Chor "Liederkranz Schwebenried" aus dem Frankenland

 

 

Langenhorner Gesangverein und Liederkranz Schwebenried

Am 1. Juni 2013 fand das gemeinsame große Frühlingskonzert des Langenhorner Gesangverein von 1866 und dem Gesangverein "Liederkranz Schwebenried" (ein Chor aus dem Frankenland) in der vollbesetzten Broder-Hinrick-Kirche unter der Gesamtleitung des Langenhorner Dirigenten Benedikt Burghardt statt. Beide Chöre brachten ein sehr abwechslungsreiches Programm zu Gehör. Von Stücken wie bspw. von Felix Mendelssohn-Bartholdi, russischen und schwedischen Volksliedern bis zu Cole Porters "Ganz Paris träumt von der Liebe" wurde ein bunter Strauß an Melodien dargeboten. Als besondere Überraschung für die Konzertbesucher und als Referenz an die Stadt Hamburg und die Langenhorner Sangesfreunde präsentierte der "Liederkranz" die Hamburg-Hymne "Stadt Hamburg an der Elbe-Auen".